Detailanpassungen in Menü, Points und Karte

  • Hallo Udo,


    ich hätte noch einmal ein paar Detailfragen:


    1) Kann die Karte auch als Startseite festgelegt werden, wenn man sie im Menü aufruft?


    2) Könnte der Button für den Besuch auch nur mit einem Klick aktiviert werden?


    3) Wenn wir in der Beschreibung ein Bild an erster Stelle einfügen, wird in der Karte im Teaser nicht das Bild, sondern ein Text angezeigt. Kann das angepasst werden, sodass man das Bild sieht?



    4) Können die Gruppierungen der Punkte auf weniger gebündelte Punkte reduziert werden oder die Gruppierung ganz ausgeschalten werden?


    5) Kann in der Vorschau rechts die Google-Karte mit Standardansicht "Gelände" statt Satellit angezeigt werden?


    Viele Grüße

    Markus

  • 1) Kann die Karte auch als Startseite festgelegt werden, wenn man sie im Menü aufruft?

    Das ist nicht vorgesehen. Vermutlich ließe sich das über die Seitenverwaltung des WSC umsetzen.

    2) Könnte der Button für den Besuch auch nur mit einem Klick aktiviert werden?

    Der Dialog ist erforderlich, um den Besuch verwalten zu können. Oder was meinst Du damit?

    3) Wenn wir in der Beschreibung ein Bild an erster Stelle einfügen, wird in der Karte im Teaser nicht das Bild, sondern ein Text angezeigt. Kann das angepasst werden, sodass man das Bild sieht?

    In dem Fenster in der Karte werden nur Titel und Teaser angezeigt. Ein Umbau auf Titel und Text mit Bildanzeige wäre sehr aufwändig. Ich halte es auch nicht für sinnvoll, dort Bilder zu nutzen. Das ginge massiv auf die Performance. Sämtliche POIs müssen ja vor der Darstellung geladen werden.

    4) Können die Gruppierungen der Punkte auf weniger gebündelte Punkte reduziert werden oder die Gruppierung ganz ausgeschalten werden?

    Nein, das wird vom WSC gesteuert und POI hat darauf keinen Einfluss.

    5) Kann in der Vorschau rechts die Google-Karte mit Standardansicht "Gelände" statt Satellit angezeigt werden?

    Jein. Der Kartentyp kann im WSC festgelegt werden und POI übernimmt die WSC-Einstelllungen. Er gilt dann aber für Karte und Box.

  • Der Dialog ist erforderlich, um den Besuch verwalten zu können. Oder was meinst Du damit?

    ..dass man nur einmal auf das Auto-Symbol klickt und damit der Besuch aktiviert ist. Man muss ja erst auf das Auto, dann Haken setzen, dann Absenden. Es geht darum, ob die beiden letzten Punkte entfallen können.

  • Ok. Ich probiere es aus :)


    Und noch eine Sache: Könnte es vielleicht perspektivisch für das Abonnieren eines POI auch einen Button bzw. Schaltfläche an der Stelle geben, wo auch der Auto-Button für den Besuch, oder die Schaltfläche "Herunterladen" zu finden ist?